Hygienekonzept im QUEENS PARK & GARDEN HOTELS

In unserem Hotel gelten grundsätzlich hohe Hygienestandards. Aufgrund der immer noch vorherrschenden Pandemie gelten allerdings besondere, zusätzliche Regeln. Aktuellen erweiterten Hygienemaßnahmen in unserem Hause basieren auf den Vorgaben des Berliner Senats zur Eindämmung des Coronavirus. Zur Zeit ist gültig Zweite SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 01.Juni 2021. Wir informieren uns auch tagesaktuell über Hinweise und Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) und Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BauA).

Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19 Virus verpflichten wir uns, die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln einzuhalten:

  • Alle Hotel-Mitarbeiter achten sorgfältig auf ihre Gesundheit und melden Symptome umgehend.
  • Das Hotelpersonal wird 2mal pro Woche auf das Coronavirus getestet
  • Die Einhaltung der Hygienestandards wird durch die Manager sorgfältig überwacht.

Öffentliche Bereiche

  • In den öffentlichen Bereichen des Hotels gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Atemschutzmaske sowie das Gebot zur Einhaltung der Abstandsregeln (1,5 m).
  • Wir stellen allen Mitarbeitern Handschuhe und Masken zu Verfügung. Diese werden regelmäßig – je nach Tätigkeit – und häufig gewechselt.
  • Mundschutzpflicht gilt auch für Gäste sofern Sie nicht am Tisch sitzen zum Frühstück
  • Im Frühstücksraum müssen die Mitarbeiter einen Mund-Nasen-Schutz tragen
  • Handdesinfektionsspender an allen öffentlichen Orten
  • Abstandsmarkierungen (mind. 1,5 Meter Abstand)
  • Reinigungs- und Desinfektionsintervalle für besonders sensible Punkte und Oberflächen wie die Rezeption, Türklinken, Wasserhähne, Lichtschalter, Aufzüge, Treppengeländer, etc. deutlich verkürzt
  • Regelmäßiges Lüften der öffentlichen Bereiche
  • Maximal zwei Personen für gleichzeitige Fahrstuhlnutzung (ausgenommen Familien)
  • Auf Hygiene-Verhaltensregeln wird durch Aushänge an zentralen Punkten aufmerksam gemacht
  • Desinfektionsstellen und Wegeleitsysteme anhand von Bodenmarkierungen eingerichtet, Abstandregelungen gekennzeichnet

Rezeption, Check-in und Check-out

  • Anreise darf nur mit einem 24Std.-aktuellen Negativtest stattfinden.
    Ausnahmen für Testpflicht und Nachweis eines negativen Tests auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2:
    • Geimpfte Personen, die mit einem von der EU zugelassenen Impfstoff geimpft sind und deren letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt,
    • Genesene Personen, die ein mehr als sechs Monate zurückliegendes positives PCR- Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können und die mindestens eine Impfung gegen Covid-19 mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff erhalten haben, sowie
    • Genesene Personen, die ein mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS- CoV-2 nachweisen können.
  • Unsere Rezeptionsmitarbeiter werden Sie über die vorgenommenen Maβnahmen und Vorkehrungen gerne informieren.
  • Bei höherem Gästeaufkommen können Maßnahmen zur Regulierung der Gästeströme ergriffen werden. Wir bitten sehr herzlich den Anweisungen des Hotelpersonals Folge zu leisten.
  • Trennwand vorhanden
  • Desinfektion der Zimmerschlüssel- und karten
  • Desinfektion von Kugelschreibern
  • Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes Symptome einer Covid-19 Erkrankung bei sich bemerken (Fieber, Husten, Atemnot), bitten wir Sie auf dem Zimmer zu verbleiben und das weitere Vorgehen mit unserem Rezeptionspersonal und dem Gesundheitsamt abzustimmen.

Frühstücksraum

  • Frühstück wird zwischen 7 und 10 Uhr serviert
  • Wir reduzieren unsere Kapazitäten um Abstandsregeln einzuhalten. Die Anordnung der Sitzplätze durch das Hotel stellt die maximal gestattete Personenanzahl an einem Tisch sowie einen Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Tischen sicher.
  • Gäste müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Am Platz darf die Maske abgenommen werden.
  • Es werden keine Tischwäsche oder Stoffservietten angeboten.
  • Das Servicepersonal arbeitet immer mit Mundschutz und wäscht/desinfiziert sich nach jedem Gästekontakt gründlich die Hände.
  • Der Zugang wird beschränkt. Bei einem höheren Gästeaufkommen behalten wir uns vor, dass Frühstück in Intervallen umzusetzen
  • Die Speisen- und Getränkeausgabe erfolgt unter Einhaltung der Abstands- und Hygienemaßnahmen.
  • Desinfektion der Tische, Stühle, Oberflächen, etc. nach jedem Gebrauch

Zimmerreinigung

  • Bei der Zimmerreinigung werden wirksame Desinfektions- und Bleichmittel zur Vernichtung von Coronaviren verwendet, Oberflächen speziell behandelt, Türklingen, Wasserhähne, TV-Fernbedienungen und Lichtschalter nach der Reinigung zusätzlich desinfiziert.
  • Falls Zimmerreinigung nicht gewünscht wird, bitte informieren.
  • Alle Handtücher und Bettwäsche werden bei 90° Grad gewaschen und somit thermisch desinfiziert.
  • Nach der Reinigung werden unsere Zimmer gründlich gelüftet.
  • Die Kapazitätsauslastung der Zimmer wird stark minimiert.
  • In den Zimmern werden sämtliche nicht grundlegende Elemente entfernt
  • Unser Reinigungs-Personal arbeitet mit Masken und Handschuhen. Nach jeder Zimmerreinigung werden die Hände gründlich gewaschen; Handschuhe und Reinigungstücher gewechselt.
Queens Hotel Zimmer Queens Hotel Zimmer Queens Hotel Zimmer Queens Hotel Zimmer Queens Hotel Zimmer Queens Hotel Zimmer Queens Hotel Zimmer

Queen’s Park & Queen’s Garden Hotels

Königin-Elisabeth-Straße 47a
14059 Berlin

Tel.: + 49 (0)30 - 330 076 64
Fax: + 49 (0)30 - 330 076 65

E-Мail: info@queenshotels-berlin.de

Teilen Sie uns auf:

| |